By Sophia Reinhard

ISBN-10: 3656695261

ISBN-13: 9783656695264

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, word: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Institut für Neuere und Neueste Kunstgeschichte), Veranstaltung: Andy Warhol, Sprache: Deutsch, summary: „Ivan, es ist nichts mehr für mich übrig […]. Ich bin eine populäre Persönlichkeit […], aber ich habe keine Bilder.“ – „Was bleibt dir übrig? Mal dich selbst“ battle der Rat seines guten Freundes und Kunstkenners Ivan Karp, den Andy Warhol 1961 in Verbindung mit dem Galeristen Leo Castelli kennen gelernt hatte und der maßgeblich zu Warhols Erfolg auf dem Kunstmarkt beigetragen hatte. Denn das, used to be die Öffentlichkeit vielleicht am meisten interessiert ist die individual Andy Warhol, manche würden sogar behaupten dass Warhols größtes Kunstwerk »Andy Warhol« ist. Noch heute stellen die Selbstdarstellungen, oder vielleicht treffender Selbstinszenierungen, einen sehr bedeutsamen Teil seines Schaffens dar. In den Jahren 2010 und 2011 versteigerten die beiden großen Auktionshäuser Sotheby’s und Christies zwei Selbstportraits für über 30 Millionen Doller. Beide Ergebnisse lagen weit über dem Schätzwert. 2004 wurde eine Wanderausstellung ins Leben gerufen, die sich ausschließlich den Selbstportraits Andy Warhols widmet. Begleitend entstand die erste Monographie, die ausschließlich diesen Bereich seines unglaublich umfangreichen Œuvres aufarbeitet.
(...)
Andy Warhol (...) verstand es bestens der Öffentlichkeit das zu präsentieren, was once sie sehen wollte. Im Folgenden sollen verschiedene Selbstbildnisse näher betrachtet werden. Eine der zentralen Fragen wird sein: Konfrontiert sich Andy Warhol in den Selbstbildnissen mit sich selbst, oder schlüpft er tatsächlich immer wieder in neue Rollen und gibt letztendlich nichts weiter von sich preis, als seine äußere Erscheinung, die »Oberfläche«? Warhol selbst behauptete stets: „If you need to comprehend all approximately Andy Warhol, simply examine the outside of my work and flicks and me, and there i'm. There’s not anything at the back of it.“
In der Literatur wird an manchen Stellen behauptet, dass das Attentat 1968 eine veränderte Selbstwahrnehmung in Warhol hervorrief. Auch Tod und Vergänglichkeit als Gegenpol zu Ruhm und Konsum sollen seit diesem dramatischen, vielleicht sogar traumatischen Erlebnis, Einzug in sein Werk halten. Auch dieser Aspekt soll näher beleuchtet werden, indem Selbstbildnisse vor und nach dem Attentat betrachtet werden.
(...)
Diesen Fragestellungen soll mit verschieden Ausstellungskatalogen wie „Jeder Künstler ist ein Mensch!“ Positionen des Selbstportraits und Andy Warhol Sebstportraits/Self-Portraits, Werken über Selbstportraits wie zum Beispiel von Matthias Mühling, oder Ulrich Pfisterer nachgegangen werden.

Show description

Read or Download Andy Warhol Selbstportraits (German Edition) PDF

Best art history books

Download e-book for iPad: Weekends with O'Keeffe by C. S. Merrill

Winner of the 2012 Zia Award from New Mexico Press WomenIn 1973 Georgia O'Keeffe hired C. S. Merrill to catalog her library for her property. Merrill, a poet who was once a graduate scholar on the collage of recent Mexico, was once twenty-six years previous and O'Keeffe was once eighty-five, virtually blind, yet nonetheless portray.

Download e-book for iPad: The Thief, the Cross and the Wheel: Pain and the Spectacle by Mitchell B. Merback

While spectators within the heart a long time tested photos of Christ's crucifixion on Mount Calvary, did they ever think of them as representations of capital punishment? within the Thief, the go and the Wheel Mitchell Merback contends that they did, and strains out the extreme connections among spiritual devotion, physically discomfort, legal justice and judicial spectatorship to provide an explanation for why this was once so.

Read e-book online Tagebuch (German Edition) PDF

Einen langen Zeitraum meines Wirkens als Kunstmaler habe ich in meinem Tagebuch reflektiert. Darin werden die Bereiche der Malerei, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaft, Musik und Gesellschaft analysiert und in eine bildhafte Sprache transformiert.

Download e-book for iPad: The Biographies of Madame de Staël, and Madame Roland by Lydia Maria Francis Child Francis Child

The Biographies of Madame de Staël, and Madame Rolandby Lydia Maria Francis ChildPublication date 1832Publisher Carter and HendeeCollection americana

Additional info for Andy Warhol Selbstportraits (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Andy Warhol Selbstportraits (German Edition) by Sophia Reinhard


by Steven
4.3

Rated 4.73 of 5 – based on 3 votes